DAS ERFOLGSREZEPT BIO BISTRO

Wir legen Wert auf gesunden Lebensstil, freudvolle Kulinarik und gelebte Nachhaltigkeit. Die Geschichte der Bio Bistros begann mit dem ersten Bistro im Gundeldinger Feld. Unsere Bio Bistro sind mit  der Knospe von Bio-Suisse zertifiziert, verarbeiten vorwiegend regionale Produkte in Bioqualität sowie Pro-Specie-Rara-Produkte. Kräuter, Beeren und Blumen ziehen wir in den eigenen Blumen- und in Kräutertöpfen. 
Wir sind ein unkompliziertes Team, in welchem Menschen mit und ohne Behinderung Hand in Hand arbeiten. Gemeinsam kreieren wir mit Hingabe und Freude Köstlichkeiten.

Bio von Anfang an

Die drei Säulen der ökologischen, ökonomischen und sozialen Nachhaltigkeit gehören seit der Gründung vor rund 20 Jahren, seit 2001, zur Philosophie des Bio Bistro. Als erstes Bistro in Basel 2006 mit der Knospe von Bio Suisse ausgezeichnet, verarbeiten wir vorwiegend regionale Produkte in Bioqualität sowie Pro-Specie-Rara-Produkte.

Regional und nachhaltig

Das Sommergemüse stammt vom Spittelhof in Biel-Benken, der zum BSB gehört. Vom Hof Klosterfiechten, einem Vollzugszentrum auf dem Bruderholz, werden Ackerprodukte bezogen. Und vom Luxenhof in Bärschwil Rinds- und Schweinefleisch, Frischkäse, Quark, Jogurt und Mehl, mit dem eigenes Brot und Kuchen gebacken wird. Kräuter, Blumen, Beerensträucher und Obstbäume wachsen in unserem Hausgarten.

Sozialer Auftrag

Einigen Menschen mit Behinderung bieten wir in der Küche, im Service und bei der Reinigung Arbeiten an, die individuell auf die Bedürfnisse der teilweise langjährigen Mitarbeitenden abgestimmt sind. Wir gestalten und erschaffen gemeinsam. So geniessen unsere Gäste Kreationen in Bioqualität mit einem sozialen Mehrwert.

Werde ein Teil von uns

Werde ein Teil von uns

Offene Stellen

Keine offene Stelle zurzeit

Arbeitsplatz für Menschen mit einer Invalidenrente

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies für Analysezwecke. Durch weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.